TUI Reisen in die Karibik


TUI (Touristik Union International) ist das größte Touristikunternehmen Deutschlands. Es wurde 1923 gegründet und hat seinen Sitz in Berlin sowie Hannover. Seit den 70er Jahren bietet TUI Urlaubsreisen in zahlreiche Destinationen der Welt, darunter auch die Karibik, an.

TUI unterhält etwa 1.800 Reisebüros in Europa, Russland und China, sechs eigene Fluggesellschaften wie TUIfly mit 136 Mittel- und Langstreckenflugzeugen, die über 180 Zielgebiete weltweit ansteuern, über 300 Hotels in 24 Ländern sowie eigene Kreuzfahrtschiffe.

Tui Reiseleiterin im Bus

© TUI/Newsroom


Mit TUI haben Sie die Möglichkeit, Pauschalreisen, Last-Minute-Reisen, Rundreisen, Kreuzfahrten und Segeltörns in die Karibik zu buchen. Zur Auswahl stehen über 20 Karibikinseln, die mit ihrem sommerlichen Flair das ganze Jahr über Reisende aus der ganzen Welt anlocken.

Karibik Pauschalreisen mit TUI

Pauschale Reisen in die Karibik enthalten den Hin- und Rückflug, den Aufenthalt im Hotel sowie Verpflegung. Je nach Preiskategorie können Sie zwischen Voll- oder Halbpension wählen. Alternativ können Sie auch nur die Unterkunft buchen und den Flug separat dazu. Mehr Informationen dazu, finden Sie auf unserer Seite Flüge in die Karibik.

TUI Pauschalreisen sind vor allem in der Dominikanischen Republik und Jamaika beliebt. Auf der Homepage finden Sie zahlreiche Angebote zu Pauschalreisen in die beliebten Urlaubsgebiete Negril, Montego Bay, Ocho Rios und Kingston. Dabei handelt es sich meist um sieben- bis acht-tägige Reisen mit Flug und Hotel mit Frühstück.

Weitere Karibikinseln, die im Zuge einer TUI Pauschalreise besucht werden können, haben wir hier für Sie aufgelistet:

Karibik Last Minute Reisen mit TUI

Last Minute Reisen haben den Vorteil, dass sie um einiges günstiger sein können, als weit im Voraus gebuchte Pauschal- oder Individualreisen. Auch hier können Sie entscheiden, ob Sie lediglich die Unterkunft oder direkt den Flug sowie das Hotel gemeinsam buchen wollen.

Der Nachteil von Last Minute Reisen ist, dass man als Reisender sehr flexibel sein muss, da die Reise sehr kurzfristig und spontan gebucht wird. Diese Reiseart ist also nicht unbedingt für Berufstätige oder Reisende mit Kindern zu empfehlen.

Günstige Last Minute Angebote von TUI gibt es für die folgenden Inseln der Karibik:

Karibik Rundreisen / Kreuzfahrten mit TUI

Neben typischen Pauschalreisen, bei denen der Aufenthalt auf eine einzige Insel sowie ein einziges Hotel beschränkt ist, hat TUI auch Rundreisen in der Karibik im Angebot. Diese werden zumeist auf einem Kreuzfahrtschiff durchgeführt. Mit der firmeneigenen Kreuzfahrtgesellschaft TUI Cruises bietet TUI Kreuzfahrten durch die Karibik an.

Derzeitige Destinationen, die im Zuge einer Kreuzfahrt angelaufen werden, sind die Inseln der Bahamas, darunter auch die Hauptinsel New Providence sowie die berühmte Insel Exuma, auf der sich vor einiger Zeit Schweine auf unerklärliche Weise niedergelassen haben und sich nun über Leckerlis von Passagieren der Kreuzfahrtschiffe freuen.

schwein exumas bahamas karibik

© BlueOrange Studio – Fotolia.com

Da Karibik-Kreuzfahrten meistens vom Hafen in Florida beginnen und enden, ist ein vorübergehendes ESTA-Reisevisum für Aufenthalte in den USA erforderlich.

Karibik Segeltörn mit TUI

Wer auf seiner Karibik-Reise lieber aktiv sein will, sich sportlich betätigen möchte und möglichst viel von den Inseln sehen will, kann bei TUI neben pauschalen Kreuzfahrten und Rundreisen auch Segeltörns buchen. Derzeit werden Segeltörns rund um die Britischen Jungferninseln angeboten.

Abflughäfen für TUI Reisen in die Karibik

TUI Reisen in die Karibik, egal um welche Reiseart es sich dabei handelt, kann man von fast allen deutschen und größeren Flughäfen in Österreich und der Schweiz antreten. Je nach Abflughafen und Zielland variieren sowohl die Flugdauer als auch der Preis. Alle direkten Verbindungen bzw. ob und wo Sie umsteigen müssen, können Sie bei der Reisebuchung auf der TUI Website einsehen.

Von den folgenden Flughäfen können Sie Ihre TUI Reise in die Karibik starten:

  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Leipzig
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
  • Wien
  • Zürich